Forschung und Praxis

Codiert in der Linie - Interpretation des Ideogramms

Unser Erfahrung nach kommt es immer wieder vor, dass man als Monitor direkt mit dem Hinzeichnen des Ideogramms sehen kann, ob der Viewer on target ist. Noch bevor die ersten Eindrücke zu Papier gebracht sind. Dabei ist es erstaunlich zu sehen, wie das Wesentliche eines Targets direkt im Ideogramm codiert sein kann, was so weit geht, dass wichtige Aspekte im Target direkt hingezeichnet werden, ohne dass dies dem Viewer bewusst ist. Als Monitor kann man dabei schon hibbelig werden, denn es bedeutet für beide: Man kann sich auf eine interessante Session freuen.

Nachfolgend einige Beispiele aus eigenen Sessions. Wo es mir möglich war, habe ich das Bild des Targets mit abgebildet. Allerdings basieren manche Sessions auf niedergeschriebenen Fragestellungen, oder ich habe nicht die Rechte an den Bildern (in dem Fall verlinke ich auf die Originale).

Schwertkampf

Im ersten Beispiel war das Target ein Ritterschwertkampf auf einem Mittelalterfestival. Das Originalbild ist hier zu finden.

Als Viewer legte ich großen Wert auf den Energie-Aspekt und die Bewegung des Schwertkampfs. So arbeitete ich später gegenläufige Bewegungen gefolgt von einem Aufeinanderprallen heraus. Wie sich nach der Session herausstellte, hatte ich das bereits im ersten Abschnitt des ersten Ideogramms erfasst, aus dem ich dann auch entsprechend viele Eindrucke gewann:

Wie zu sehen, gibt es dort zwei Spitzen, die sich wunderbar als sich kreuzende Schwerter interpretieren lassen. Dort tauchten dann starke Eindrücke von Energie, schnell, Bewegung und explosiv auf.

Riesenrad

Bewegte und energiereiche Targets bzw. solche mit einfacher Form scheinen diesen Effekt leichter hervorzurufen als komplexe oder energiearme Targets. Was genauer betrachtet auch logisch ist, da sich komplexe oder sehr abstrakte Targets kaum mit 2-3 Strichen auf Papier skizzieren lassen. Jedenfalls konnten wir bei gleich 2 Sessions auf ein Riesenrad beobachteten, wie das Ideogramm das Target direkt codierte.

Die beispielhafte Session fand auf das Riesenrad des Wiener Praters statt: